0034 971 576 689 info@legalium.com
Seite wählen
10. Mai 2021
HAUSBAU MALLORCA – SCHRITTE

Unsere Kanzlei begleitet Sie bei Ihrem Hausbau auf Mallorca vom Grundstückskauf mit Rechtssicherheit, Prüfung des Bau und Architektenvertrages, bis hin zur Durchsetzung Ihrer Rechtsansprüche aussergerichtlich und gerichtlich auf Mallorca bei den häufigen Baumangelstreitigkeiten.

Die folgenden Schritte beim Bau Ihres Eigenheims auf Mallorca sollten Sie beachten.

I. Grundstückssuche Mallorca

Unser Hausmakler steht Ihnen zur Verfügung.

Bauland wird auf Mallorca als suelo urbano bezeichnet. Jede Parzelle hat eine maximale Bebaubarkeit, die mit einer Gemeindeauskunft abzufragen ist.

Unser Immobilienkaufservicepaekt ist mit einem Architektenservice unserer Kanzlei kombiniert, so dass wir nicht nur die rechtlichen Rahmenbedingungen prüfen, sondern auch die Bebaubarkeit.

Problematisch kann eine Bebauung auf Mallorca sein, wenn:

  • Suelo rustico – landwirtschaftliche Flaeche
  • Suelo urbanizable – Bauerwartungsland

II. Kaufvertrag – Vorkaufvertrag Grundstückskauf Mallorca

Nach dem Sie das Grundstück gefunden haben, ist ein Vorkaufvertrag zu erstellen, wo die wesentlichen Verpflichtungen geregelt werden, insbesondere auch vom Verkäufer, welche Unterlagen er beizubringen hat, so dass die Lastenfreiheit und der Grenzverlauf nachgewiesen wird. Wir erstellen den Vorkaufvertrag auf deutsch und spanisch. 

III. Notarieller Kaufvertrag auf Mallorca

Dieser baut auf die Klauseln des Vorkaufvertrages auf. Wir führen den notariellen Kauftermin für Sie durch.

IV. Steuerzahlung

Grunderwerbssteuerzahlung oder Umsatzsteuerzahlung + Dokumentensteuer bei Bauland

V. Grundbucheintragung

Alle Punkte 2-5 ist in unserem Servicepaket – Grundstückskauf auf Mallorca mit Rechtssicherheit zum Pauschalpreis enthalten. 

VI. Kosten eines Bauprojekts

Die Kosten richten sich nach dem Bauwert.

Architektenkosten

5.000-30.000 EUR
Architektenleistungen: Vorprojekt + Grundprojekt (proyecto basico) + Baugenehmigungsantrag (Bearbeitungszeit je nach Gemeinde von 9 Monaten ab) + Ausführungsprojekt.

Gebühren

  • Bausteuer bei der Gemeinde: ca 4% vom Bauwert
  • Gebühr fuer die Erstbewohnbarkeitsbescheinigung: 1%
  • Dokumentensteuer Neubauerklärung: 1.5%
  • 10 Jahresbauversicherung nach Wert (obligatorisch bei Wiederverkauf innerhalb von 10 Jahren nach der Fertigstellung des Neubaus)

Zur Zeit kann man von Baukosten von ca 1.200 Euro/qm ausgehen, für eine funktionstüchtige Bauqualitäet.

Im Bauunternehmervertrag sollten die einzelnen Gewerke aufgelistet und im Leistungsverzeichnis bewertet werden.

  • Erdbewegungen
  • Fundamentlegung
  • Rohbau
  • Isolierung 
  • Maurerarbeiten 
  • Fassadenarbeiten
  • Schreinerarbeiten 
  • Schlosserarbeiten 
  • Fenster 
  • Anstrich 
  • Sanitärinstallation 
  • Elektrizitätsinstallation 
  • Klimanlage, Heizung 
  • Brandschutz 
  • Telefonie, Verkabelung 
  • Bauabnahme und Qualitätskontrolle 
  • Abfallentsorgung 
  • Arbeitsunfallschutz 
  • Bauzaun und Sicherheit 
  • Kran und Baggermiete

KATEGORIEN

AKTUELLE BEITRÄGE

TOURISTISCHE VERMIETUNG

TOURISTISCHE VERMIETUNG

Moratorium bei der touristischen Vermietung auf Mallorca Die balearische Regierung hat...


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

HAUSBAU MALLORCA – SCHRITTE: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen
Loading...

Neueste Beiträge

TOURISTISCHE VERMIETUNG

TOURISTISCHE VERMIETUNG

Die balearische Regierung hat ab sofort den Erwerb der sogenannten plazas turísticas, mit Gesetzeseintritt vom 11.02.2022, blockiert.

mehr lesen